Jugendabteilung > F-und E-Junioren EM 2008 > 
Ohne_Titel_3 Neue Seite 1 Neue Seite 1

SV Phönix kürt erneut Europameister

Bochum, 06.05.2008
F-und E-Jugendliche kicken wie in der EM Die Fußball-Jugendabteilung des SV Phönix Bochum veranstaltet am Pfingstwochenende, 10./ 11. Mai, eine "Europameisterschaft für F-und E-Junioren". ...

... Gespielt wird nach dem original EM-Spielplan, zuzüglich der Spiele um Platz drei. Jeweils 16 Mannschaften werden in den beiden Altersklassen teilnehmen.Das Turnier beginnt am Samstag um 10 Uhr mit einer großen Eröffnungsfeier. Dabei werden die Mannschaften in den EM-Trikots der teilnehmenden Nationen und zu den Nationalhymnen auflaufen.Zum Rahmenprogramm gehört eine große Tombola mit ca. 600 Preisen. 48 Vorrundenspiele werden in jeweils drei zeitgleichen Partien in knapp sechs Stunden über die Bühne gehen.Am Sonntag beginnen ab 11 Uhr die Viertelfinalspiele. Gegen 15 Uhr werden dann die beiden "Europameister" bei den F- und E-Junioren ermittelt.www.svphoenixbochum.de JUGENDFUSSBALL TURNIER

Neue Seite 1 Neue Seite 1

Tschechien und Spanien teilen sich den Titel

Bochum, 13.05.2008
Wenn es nach den Platzierungen von Phönix geht.Über 700 Zuschauer erlebten vorgespielte EM

JUGENDFUSSBALL EM-TURNIERAm Pfingstwochende fand das F- und E- Junioren Europameisterschaftsturnier an der Gemeindestrasse statt. Die 32 Mannschaften spielten nach dem Spielplan der Fußball-Europameisterschaft 2008 und liefen sowohl bei der Eröffnungsfeier vor etwa 700 Zuschauern, als auch bei den Begegnungen in den Trikots der Nationen auf, die sie vertraten.

Die live gesungene Nationalhymne Deutschlands und das Feuerwerk sorgten außerdem für eine tolle Atmosphäre. Bürgermeisterin Bärbel Schäfer begrüßte zusammen mit Ex-VfL-Profi Thomas Reis und dem Jugendleiter des SV Phönix, Norbert Werdelmann, die Mannschaften.

Im Finale setzten sich die F-Junioren des BW Grümmerbaums als Vertreter Tschechiens durch. Bei den E-Junioren konnte der BV Herne Süd für die Vertretung Spaniens das Turnier für sich entscheiden.

F-Junioren Teilnehmer: Schweiz (DJK Wattenscheid II), Tschechien (BW Grümmerbaum), Portugal (BV Herne Süd), Türkei (SV Vöde), Österreich (SV Phönix II), Kroatien (Waldesrand Linden), Deutschland (Emsdetten 05), Polen (ESC Rellinghausen), Niederlande (SF Linden), Italien (DJK Wattenscheid), Rumänien (Union Bergen), Frankreich (SV Phönix), Griechenland (Emsdetten 05 2), Schweden (Eintracht Grumme), Spanien (SC Burgaltendorf), Russland (SF Westenfeld), Viertelfinale: Portugal-Polen 2:0; Deutschland -Tschechien 1:2; Italien -Russland 3:5 n.E., Spanien -Frankreich 0:2; Halbfinale: Portugal - Tschechien 2:3; Russland - Frankreich 4:5 n.E.; Spiel um Platz drei: Portugal - Russland; Finale: Tschechien - Frankreich 6:4 n.E.

E-Junioren Teilnehmer: Schweiz (SC Weitmar 45), Tschechien (TuS Wüllen), Portugal (BV Herne Süd), Türkei (TuS Hordel), Österreich (Emsdetten 05 II), Kroatien (Arminia Sodingen), Deutschland (SF Westenfeld), Polen (TuS Hordel II), Niederlande (SV Phönix), Italien (Union Bergen), Rumänien (TuS Harpen II), Frankreich (Falkenhorst Herne), Griechenland (Langendreer 04), Schweden (SV Phönix), Spanien (BV Herne Süd), Russland (FSV Witten II).

Viertelfinale: Türkei - Kroatien 6:2, Polen - Schweiz 3:1, Frankreich - Griechenland 3:1, Spanien - Niederlande 3:1, Halbfinale: Türkei - Polen 6:1, Frankreich - Spanien 1:3; Spiel um Platz drei: Polen- Frankreich 2:5; Finale: Türkei - Spanien 1:2.

Frankreich ( SV Phönix Bochum ) wurde Vize Europameister bei den F Junioren

Alle Ergebnisse und Tabellen der F - und E - Jugend EM 2008

Fotos von der EM 2008 in der Fotogalerie

Unsere EM Sponsoren